Head of Incident Management und
Lead IT-Security Consultant (m/w/d)

Die smartSEC GmbH ist ein junges und dynamisches Unternehmen an der Schnittstelle zwischen IT-Security und Management-Dienstleistungen. Wir beraten Unternehmen, Kommunen und Behörden bei der Vorbereitung auf IT-Notfälle und stehen unseren Kunden im Ernstfall bei einem kritischen Incident (bspw. Cyberangriff mittels Ransomware) mit unseren IT-Notfallmanagern vor Ort zur Seite.

Wir sind der Überzeugung, dass man sich trotz technischer Maßnahmen auch organisatorisch und personell auf kritische Cyberangriffe vorbereiten muss. Daher unterstützen wir unsere Kunden dabei, sich optimal auf die Reaktion im Ernstfall vorzubereiten und ihre Mitarbeiter zu trainieren. Dadurch sind sie in der Lage im Fall der Fälle richtig reagieren zu können und den Schaden, Reputationsverluste und weitere negative Folgen so gering wie möglich zu halten.

Unser Kundenstamm bewegt sich in der Wirtschaft von mittelständischen Unternehmen und Hidden Champions bis hin zu namhaften Konzernen und im öffentlichen Sektor von Gemeinden und Städten bis hin zu Landratsämtern.

Dein Profil:

  • Studium mit IT-Bezug und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Fundiertes IT-Security-Wissen erforderlich
  • Erfahrungen im IT-Projektmanagement
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Handlungsfähigkeit in Stresssituationen
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten und strategischen Denken
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Erfahrung bei einer Blaulicht-Organisation ist von Vorteil (Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, DRK, THW, etc.)

 

Tätigkeitsbeschreibung:

Als Head of Incident Management und Lead IT-Security Consultant trägst Du wesentlich zur Sicherheit und Resilienz unserer Kunden bei. Du arbeitest eng mit der Geschäftsleitung zusammen, um innovative Konzepte im IT-Notfallmanagement zu entwickeln und kontinuierlich zu verbessern. Die Leitung und Weiterentwicklung unseres Consulting-Teams sowie der Task Force für IT-Notfälle gehört zu deinen Hauptaufgaben. Parallel dazu betreust du einen ausgewählten Kundenstamm von Großkunden, bist deren Hauptansprechperson und sorgst für die erfolgreiche Umsetzung dieser Projekte. Darüber hinaus übernimmst Du eigenverantwortlich Sonderaufgaben und bringst dich mit deinem Wissen, Netzwerk und deiner Erfahrung ins Unternehmen ein. Diese Position erfordert strategische Planungskompetenzen, exzellente Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, in einem dynamischen Umfeld sicher zu agieren.

 

Unser Angebot

  • Sinnstiftende Tätigkeit, da wir maßgeblich zur Sicherheit und Resilienz unserer Kunden beitragen
  • Eine herausfordernde Führungsposition in einem zukunftsorientierten Unternehmen sowie flache Hierarchien und die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
  • Spannende Projekte bei abwechslungsreichen Kunden, die Du eigenständig verantwortest und betreust
  • Tiefe Einblicke in die IT-Security Welt von Konzernen, Unternehmen und Behörden (sowohl Infrastruktur als auch Organisation)
  • Strukturierter und erprobter Eingliederungsprozess durch die Geschäftsleitung
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit disziplinarischer und fachlicher Führungsfunktion
  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit Raum für persönliches Wachstum und Entwicklung
  • Attraktive Vergütung und Benefits sowie flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Geschäftswagen etc.
  • Flexible Gestaltung der Reisezeit angepasst an die persönlichen Bedürfnisse

 

Interessiert?
Bitte bewirb Dich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch, Gehaltsvorstellungen und gewünschtem Startdatum.

(Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht übernommen)

JETZT BEWERBEN

IT-Notfallmanager und
Incident Response Manager (m/w/d)

Die smartSEC GmbH ist ein junges und dynamisches Unternehmen an der Schnittstelle zwischen
IT-Security und Management-Dienstleistungen. Wir beraten Unternehmen, Kommunen und Behörden bei der Vorbereitung auf IT-Notfälle und stehen unseren Kunden im Ernstfall bei einem kritischen Incident (bspw. Cyberangriff mittels Ransomware) mit IT-Notfallmanagement-Teams vor Ort zur Seite.

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit IT-Bezug und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Fundiertes IT-Security-Wissen erforderlich
  • Erfahrungen im Projektmanagement (am besten mit IT-Bezug) wünschenswert
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Handlungsfähigkeit in Stresssituationen
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Erfahrung bei einer Blaulicht-Organisation ist von Vorteil
    (Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, DRK, THW, etc.)

Tätigkeitsbeschreibung:

Du betreust eigenverantwortlich unsere Kunden primär im Bereich der IT-Notfallprävention, bist aber auch in der Reaktion bei kritischen Cyberangriffen mit eingebunden und wirst perspektivisch als IT-Notfallmanager eingesetzt. Dies bedeutet, dass Du mit Hilfe von bewährten Methoden unseren Kunden dabei hilfst, IT-Notfallmaßnahmen und -prozesse umzusetzen sowie IT-Security-Analysen durchzuführen.

  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Spannende Projekte bei abwechslungsreichen Kunden, die Du eigenständig verantwortest und betreust
  • Einblicke in verschiedene Unternehmen, Kommunen und Behörden
    (sowohl Infrastruktur als auch Organisation)
  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit der Mitgestaltung in einem jungen und aufstrebenden Startup
  • Wenig Reisezeit
  • Betriebliche Altersvorsorge

Interessiert?
Bitte bewirb Dich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch, Gehaltsvorstellungen und gewünschtem Startdatum.

(Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht übernommen)

JETZT BEWERBEN

Consultant IT Security –
Schwerpunkt IT-Notfallmanagement  (m/w/d)

Die smartSEC GmbH ist ein junges und dynamisches Unternehmen an der Schnittstelle zwischen
IT-Security und Management-Dienstleistungen. Wir beraten Unternehmen, Kommunen und Behörden bei der Vorbereitung auf IT-Notfälle und stehen unseren Kunden im Ernstfall bei einem kritischen Incident (bspw. Cyberangriff mittels Ransomware) mit IT-Notfallmanagement Teams vor Ort zur Seite.

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit IT-Bezug
  • Grundlegendes IT-Security-Wissen erforderlich
  • Erfahrungen im Projektmanagement (am besten mit IT-Bezug) wünschenswert
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Handlungsfähigkeit in Stresssituationen
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Erfahrung bei einer Blaulicht-Organisation ist von Vorteil
    (Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, DRK, THW, etc.)

Tätigkeitsbeschreibung:

Du betreust eigenverantwortlich erste Kundenprojekte primär im Bereich der IT-Notfallprävention, wirst aber perspektivisch auch in der Reaktion bei kritischen Cyberangriffen mit eingebunden. Dies bedeutet, dass Du mit Hilfe von bewährten Methoden unseren Kunden dabei hilfst, IT-Security-Analysen durchzuführen. Darüber hinaus unterstützt Du Projektleiter größerer Projekte bei der Umsetzung von IT-Notfallmaßnahmen und -Prozessen.

  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Spannende Projekte bei abwechslungsreichen Kunden, die du eigenständig verantwortest und betreust
  • Einblicke in verschiedene Unternehmen, Kommunen und Behörden
    (sowohl Infrastruktur als auch Organisation)
  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit der Mitgestaltung in einem jungen und aufstrebenden Startup
  • Wenig Reisezeit
  • Betriebliche Altersvorsorge

Interessiert?
Bitte bewirb Dich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen, Gehaltsvorstellungen und gewünschtem Startdatum.

(Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht übernommen)

JETZT BEWERBEN

Assistenz (m/w/d) mit Schwerpunkt Vertrieb

Die smartSEC GmbH ist ein junges und dynamisches Unternehmen an der Schnittstelle zwischen IT-Security und IT-Management-Dienstleistungen. Wir beraten Unternehmen, Kommunen und Behörden bei der Vorbereitung auf IT-Notfälle und stehen unseren Kunden im Ernstfall bei einem kritischen IT-Sicherheitsvorfall (bspw. Cyberangriff mittels Ransomware) mit unseren IT-Notfallmanagern vor Ort zur Seite. 

Wenn Du ein engagierter Team-Player (m/w/d) bist, der bereits über erste Vertriebserfahrungen verfügt, aber auch gerne anderen abwechslungsreichen Tätigkeiten nachgehst, dann ist diese Position genau das Richtige für dich. 

Aufgabenbereiche:

  1. Unterstützung des Vertriebsteams bei administrativen Aufgaben 
  2. Organisation von Kundenterminen und -gesprächen 
  3. Vor- und Nachbereitung von Verkaufsunterlagen und Präsentationen 
  4. Erstellung von Angeboten in Abstimmung mit der Geschäftsführung 
  5. Kommunikation mit Kunden und Partnern 
  6. Pflege von Kundenbeziehungen und Datenbanken 
  7. Allgemeine Büroorganisation und Koordination von Abläufen

 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation/Fortbildung im Bereich Büroorganisation 
  • Erfahrung im Vertrieb oder in einer unterstützenden Funktion wünschenswert 
  • Kommunikationsstärke und Serviceorientierung 
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Excel, Word, PowerPoint) 
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten 

 

Wir bieten:

  • Ein motivierendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team 
  • Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich beruflich weiterzuentwickeln 
  • Attraktive, überdurchschnittliche Vergütung und Sozialleistungen 
  • Monatlicher Tankgutschein 
  • Strukturierter und erprobter Eingliederungsprozess 
  • Bis zu 3 Tage Home Office pro Woche 
  • Eine Beschäftigung in Teil- oder Vollzeit

 

Interessiert?
Bitte bewirb Dich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch, Gehaltsvorstellungen und gewünschtem Startdatum.

(Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht übernommen)

JETZT BEWERBEN

Assistenz (m/w/d) mit Schwerpunkt Buchhaltung

Die smartSEC GmbH ist ein junges und dynamisches Unternehmen an der Schnittstelle zwischen IT-Security und IT-Management-Dienstleistungen. Wir beraten Unternehmen, Kommunen und Behörden bei der Vorbereitung auf IT-Notfälle und stehen unseren Kunden im Ernstfall bei einem kritischen IT-Sicherheitsvorfall (bspw. Cyberangriff mittels Ransomware) mit unseren IT-Notfallmanagern vor Ort zur Seite. 

Wenn Du ein engagierter Team-Player (m/w/d) bist, der bereits über erste Vertriebserfahrungen verfügt, aber auch gerne anderen abwechslungsreichen Tätigkeiten nachgehst, dann ist diese Position genau das Richtige für dich. 

Aufgabenbereiche:

  1. Buchführung und Rechnungswesen: Unterstützung der Geschäftsführung in der Finanzbuchhaltung, Kontenabstimmung, Erstellung von Monatsabschlüssen und Finanzberichten 
  2. Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung: Bearbeitung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Überwachung offener Posten und enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden 
  3. Unterstützung bei Jahresabschlüssen: Mitarbeit bei der Vorbereitung von Jahresabschlüssen und Koordination mit externen Steuerberatern 
  4. Dokumentenmanagement: Pflege und Verwaltung von Finanzdokumenten, Belege archivieren und sichern 
  5. Querschnittsthemen: Unterstützung des smartSEC-Teams in unterschiedlichen Angelegenheiten und Vertretung der Assistenz mit Schwerpunkt Vertrieb 

 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Fortbildung im Bereich Buchhaltung 
  • Grundlegende Kenntnisse in der Buchführung und im Rechnungswesen 
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit gängiger Buchhaltungssoftware (z.B., DATEV, lexoffice, etc.) wünschenswert 
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Excel, Word, PowerPoint) 
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten 

 

Wir bieten:

  • Ein motivierendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team 
  • Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich beruflich weiterzuentwickeln 
  • Attraktive, überdurchschnittliche Vergütung und Sozialleistungen 
  • Monatlicher Tankgutschein 
  • Strukturierter und erprobter Eingliederungsprozess 
  • Bis zu 3 Tage Home Office pro Woche 
  • Eine Beschäftigung in Teil- oder Vollzeit 

 

Interessiert?
Bitte bewirb Dich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch, Gehaltsvorstellungen und gewünschtem Startdatum.

(Reisekosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht übernommen)

JETZT BEWERBEN

„Effektive Zusammenarbeit bei einem kritischen Cyberangriff bringt Kontrolle & Stabilität zurück.“

Marc Schwarz, Geschäftsführer smartSEC