Webinar

 Worst Case Cyberangriff: 

 Was passiert, wenn’s passiert ist? 

Do, 7. Juli 2022, 15:30 bis 16:30 (Ortszeit)
HINWEIS:
30 Minuten Webinar – 30 Minuten Fragerunde mit unserem Head of Incident Management Tobias Müller.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Thema des Webinars:
Cyberangriffe stellen Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung aufgrund der stetig wachsenden IT-Abhängigkeit vor große Herausforderungen. Spätestens im Ernstfall wird deutlich, welche Folgen ein großflächiger IT-Ausfall auf die betroffenen Organisationen mit sich bringt: Produktionsanlagen stehen still, die Lieferkette gerät ins Stocken und die meisten Kommunikationskanäle reißen ab. Diese Beispiele lassen sich beliebig erweitern und auch auf andere Branchen und Sektoren übertragen.
Da nur die wenigsten Führungskräfte und Entscheider/innen bei der Bewältigung von IT-Notfällen auf eigenes Erfahrungswissen bauen können, gestalten sich die organisatorischen Reaktionsmaßnahmen jedoch häufig schwierig. Tobias Müller greift diese missliche Lage auf, gibt spannende Einblicke in seinen Alltag als Incident Response Manager und berichtet, wie man die Chaos-Phase nach einer kritischen Cyberattacke am besten in den Griff bekommt.

 Ihre Referent 

Tobias Müller Head of Incident Management

  • Master of Science (M.Sc.)
  • Federführend bei der Konzeption und dem Aufbau der Cyberwehr Baden-Württemberg
  • Umfangreiche Erfahrung als Vorfallsanalyst
JETZT KOSTENLOS ANMELDEN